novinki präsentiert: Cultural producers in the ‘post-soviet’ region facing the Covid-19 pandemic – a serie of online workshops : Maria Stepanova im Gespräch mit Kulturschaffenden aus Lettland, Kirgistan, Armenien, Georgien, Belarus und der Ukraine

Auf Initiative des Fachgebiets für Ostslawische Literaturen und Kulturen fanden im Oktober 2020 unter Leitung von Maria Stepanova (Siegfried Unseld Gastprofessorin 2018-19) im Zoom der Humboldt Universität vier Workshops statt, deren Ziel es war, die Landschaft der Kulturinstitutionen und künstlerischen Entwicklungen in einigen Ländern, ehemaligen Sowjetrepubliken, in Hinblick auf ihre aktuelle Situation – auch im Kontext der Covid-19 Pandemie – zu kartieren, institutionelle und künstlerische Entwicklungen der letzten Jahre zu analysieren und ihre Zukunftsperspektiven auch mit Blick auf Fördermöglichkeiten für unabhängige künstlerische und kuratorische Perspektiven zu erörtern.

Cite

Citation style:
Could not load citation form.

Access Statistic

Total:
Downloads:
Abtractviews:
Last 12 Month:
Downloads:
Abtractviews:

Rights

Use and reproduction: